PluSport-Tag 2021 goes local – 11. Juli 2021

Der PluSport-Tag fand am 11. Juli 2021 in der ganzen Schweiz statt. 24 Standorte mit über 50 Gruppen erlebten diesen einzigartigen PluSport-Tag direkt vor ihrer Haustüre. Aufgrund der unsicheren Covid19-Pandemie-Lage hat man sich Gedanken gemacht, wie der angedachte Parcours in Magglingen dezentralisiert werden könnte.
Der Tag begann mit einem Aufwärmtanz zur Musik „Jerusalema“ gefolgt von
Differenz-Parcours, Ballweitwurf, taktischem Gruppenwettkampf Koordination, taktischem Gruppenwettkampf Kondition und Puzzle-Stafette.
Begleitet von Corinna, Yrene und mir hatten unsere 11 Teilnehmer, Natascha, Sarah, Manuela, Priska, Lina, Silvia, Beat, Julian, Christian, Thomi und Daniel viel Spass, alle Spiele auszuprobieren. Am Ende erhielt jeder eine Medaille und eine Sporttasche für die Teilnahme und wir gingen alle gemeinsam eine wohlverdiente Pizza essen, gesponsert vom BSW!

Barbara Rogers

Showdown – Turnier in Litauen

Vom 29. Juli bis 1 August 2021 fand in Vilnius wieder das traditionelle litauische internationale Turnier statt. Die Schweiz war mit drei Vertretern (alle von PluSport BSW) dabei. Rita Dütsch und Marc Sommer erreichten dabei mit dem 6. Rang (Rita, mit drei Siegen) und dem 12. Rang (Marc, mit zwei Siegen)  ihre Karriere-Bestergebnisse, Josef Stöckli erreichte trotz seines Sieges gegen den späteren Turniersieger Jouni aus Finnland mit viel Auslosungspech nur den 20. Rang.

Bericht von Josef Stöckli

Showdown – Nationales Turnier in Zürich

Am nationalen Turnier in Zürich vom 10. und 11 Juli 2021 nahmen 13 Spielerinnen und Spieler teil. Das Podest wurde von drei Mitgliedern von PluSport BSW besetzt:

  1. Josef (Trainingsgruppe Zürich)
  2. Marc (Trainingsgruppe Zürich)
  3. Rita (Trainingsgruppe Winterthur)

Nach dem Schweizer Meistertitel war dies der zweite Turniersieg von Josef.

Details zu den Spielen findet man unter dem folgenden Link:
Details zu den Spielen

Ein ausführlicher Bericht findet sich  unter dem folgenden Link:
Bericht von Josef Stöckli